Moneyou senkt Sparzinsen am 25.4.2018

Die Moneyou aus den Niederlanden, eine Direktbankmarke der ABN Amro wird am Mittwoch, 25. April 2018, ihre Sparzinsen senken. Betroffen sind nicht nur das täglich fällige Sparprodukt – das Tagesgeld, sondern auch die beiden Festgeldlaufzeiten über 6 und 12 Monate Bindung.

Gab es bei allen Produkten in letzter Zeit 0,55 % an Sparzinsen p.a. so sind es ab Mittwoch noch 0,45 %.

Diese Senkung der Zinsen ist keine Überraschung, denn der Mitbewerb passt seine Sparzinsen in den letzten Wochen ebenfalls immer wieder an und obwohl die Leitzinsen aktuell nicht nachgeben, sinken die Sparzinsen am Markt dennoch.

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.