Europäisches Parlament (EP) - Finanz-Lexikon

Das Finanz-Lexikon für Österreich - Europäisches Parlament (EP) - Finanz-Lexikon

Europäisches Parlament (EP) - Finanz-Lexikon

Europäisches Parlament (EP):

Das Europäische Parlament vertritt die Bürger der Europäischen Union (EU) und hat Gesetzgebungs-, Haushalts- und Kontrollrechte. Von den 732 Mitglieder des Europäischen Parlaments kommen derzeit 18 aus Österreich. Die Abgeordneten werden werden alle fünf Jahre direkt gewählt. Als Volksvertreter sind die Europaabgeordneten unabhängig. Intern bilden sie Fraktionen, die nicht nationale, sondern parteipolitische Zusammenschlüsse sind. Der Sitz des Europäischen Parlaments ist Straßburg, das Generalsekretariat befindet sich jedoch in Luxemburg. Ein weiterer Tagungsort ist Brüssel. Im Internet: http://www.europarl.eu.int/home/default_de.htm


Das war die Information aus dem Finanz-Lexikon zum Begriff Europäisches Parlament (EP) .

Weitere Begriffe aus dem Lexikon:

Wählen Sie einen Buchstaben aus dem Finanz-Lexikon aus:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |


Was gibts Neues aus der Welt der Advertorials?
Gratis MasterCard GOLD Kreditkarte
0 € MasterCard GOLD Kreditkarte - free.at
  • Gratis MasterCard GOLD
  • Echte Kreditkarte
  • Inkl. gratis Versicherungen

zum Angebot »

Jetzt um dauerhafte 0,00 Euro holen!