Bank Direkt Konto Mindesteingang: Wieder 1.000 Euro

Oh! Die Bank Direkt senkt nun wieder den Mindesteingang bei ihrem kostenlosen Girokonto. Erst im April wurde der Mindesteingang auf 1.500 Euro erhöht, nun ist dieser wieder bei 1.000 Euro. Das freut natürlich all jene die überlegen bei der Bank Direkt ein kostenloses Girokonto zu eröffnen.

Nun bietet die Bank Direkt wieder allen ein Konto mit 0,00 Euro Kontoführungsgebühr, ELBA Banking und einer kostenlosen Mastercard Debitkarte an, wenn diese mindestens 1.000 Euro Mindesteingang aus einer bezugsauszahlenden Stelle erhalten. Das ist ein Lohn, Gehalt oder eine Pension.

Damit ist die Bank Direkt eines von 3 verbliebenden gratis Gehaltskonten aus Österreich, welches als einzige Bedingung einen bestimmten Mindesteingang hat. Die beiden anderen Angebote sind von der Kärntner Anadi Bank und von der easybank.

Schreibe einen Kommentar