Autobank, Bank Austria und Kärntner Sparkasse erhöhen Zinsen

Die Autobank hat nun bei ihrem täglich fälligen Einlagekonto die Zinsen leicht erhöht. Die Zinsen steigen mit 10.10. von 1,77 auf 1,87 %. Bei der Bank Austria gabs eine Zinserhöhung von 1 auf 1,25 % bei der ErfolgsCard. Dies aber lediglich für Einlagen über 100.000 Euro! Bei der Kärntner Sparkasse gibts ebenfalls eine leichte Anhebung der Zinsen beim 12-monatigen Kapitalsparen. Hier geht es auf 2,00 % rauf.

Bei der Sparkasse Tirol und der Hypo Vorarlberg geht es hingegen bergab bei den Sparzinsen. Die Senkung betrifft das Kapitalsparbuch mit 24 bzw. 60 Monaten Bindung. Die Senkung geht bis zu -0,375 Prozentpunkte.

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

Autobank EinlagekontoTäglich fällig1,7701,870
Bank Austria ErfolgsCardTäglich fällig1,0001,250
Kärntner Sparkasse Kapital Sparen (1 Jahr)1 Jahr gebunden1,8752,000
Sparkasse Innsbruck Kapitalsparbuch (2 Jahre)2 Jahre gebunden2,0001,625
Hypo Vorarlberg Kapitalsparbuch (5 Jahre)5 Jahre gebunden3,0002,750

Stand: 11.10.2011

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x