Bundesschatz erhöht Sparzinsen minimal

Die wohl sicherste Möglichkeit sein Geld anzulegen ist die Möglichkeit über Bundesschatz – hier investiert man in den Staat. Die letzten Monate hat Bundesschatz leider nur mit mickrigen Sparzinsen „geglänzt“ und tut dies wohl auch weiterhin, obwohl eine Zinserhöhung ansteht. Bundesschatz hat sein Sparportfolio ordentlich durchgeputzt und ein wenig an der Zinsschraube gedreht – Betonung auf „ein wenig“. Dazu hat sich auch noch die Oberbank dazu getan und auch diese hat ihre Sparzinsen um +0,25 auf 1 % bei 6 Monaten Bindung erhöht. Hier die Änderungen in Tabellenübersicht:

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

Bundesschatz Bundesschatz – 1 Jahr gebunden 1 Jahr gebunden 1.000 1.050
Bundesschatz Bundesschatz – 1 Monat gebunden 1 Monat gebunden 0.300 0.400
Bundesschatz Bundesschatz – 10 Jahre gebunden 10 Jahre gebunden 2.000 2.100
Bundesschatz Bundesschatz – 2 Jahre gebunden 2 Jahre gebunden 1.000 1.150
Bundesschatz Bundesschatz – 3 Monate gebunden 3 Monate gebunden 0.550 0.600
Bundesschatz Bundesschatz – 5 Jahre gebunden 5 Jahre gebunden 1.750 1.800
Oberbank 6M-Kapitalsparbuch 6 Monate gebunden 0.750 1.000
Bundesschatz Bundesschatz – 6 Monate gebunden 6 Monate gebunden 0.800 0.850

Schreibe einen Kommentar