Denzel Bank belässt die Sparzinsen auf 1,75 %

Die Denzelbank ging Ende Februar bzw. Anfang März an den Start, um auch bei den Sparzinsen mitzumischen. Die schnellen Sparer erhielten ein besonders interessantes Angebot mit satten 2,5 % bzw. ein wenig später mit 2,0 %. Dieses temporäre Angebote läuft nun mit Ende Juni aus und die damals gewonnenen Sparer bekommen ab 1.7.2010 den gleichen Zinssatz wie alle anderen und der liegt im Moment bei 1,75 %.

Mit 1,75 % befindet sich die Denzelbank zwar noch immer im oberen Mittelfeld, jedoch ist dieses Sparangebot um nicht besser. Lässt man das Sparangebot der Direktanlage außer acht (dieses gilt nur für Neukunden und man kann dieses ausschließlich in einer Filiale als Sparbuch eröffnen) so bietet die Advanzia Bank aus Luxemburg 2,1 % und die Autobank 1,77 %. Danach folgen zwei Mitbewerber der Denzelbank mit 1,75 %.

Den gesamten Vergleich des Sparens auf täglich fälliger Basis – wie immer im Konditionenvergleich.

Die ING DiBa bietet im Moment zwar auch noch 1,75 % an, jedoch haben wir vor ein paar Tagen bereits darüber berichtet, wird die ING DiBa diese Sparzinsen mit 1.7.2010 auf 1,35 % senken. Damit scheidet die ING DiBa aus dem Sparrennen aus.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x