Direktanlage mit 2,2 % Sparbuch für Neukunden

Bis zum 23.12.2010 kann man bei der Direktanlage als Neukunde ein Sparbuch mit einer Verzinsung von 2,2 % für 6 Monate eröffnen. Dieses Mal gibt es bei der Aktion der Direktanlage keinen Haken, abgesehen von dem, dass man ein Neukunde sein muss bzw. in den letzten 24 Monaten kein Kunde der Direktanlage sein darf. Um an die 2,2 % (die täglich fällig sind und für 6 Monate gelten) heranzukommen, muss man mindestens 5.000 Euro bis maximal 75.000 Euro einzahlen auf ein Sparbuch der Direktanlage, welches in einer der Filialen eröffnet wird.

Es ist bei diesem Angebot nicht möglich, dass man das Angebot von zu Hause aus ordert bzw. dies über das Internet verwaltet. Das bedeutet, dass man zur Eröffnung und zur Schließung des Sparbuchs (da nach 6 Monaten der Sparzins deutlichst reduziert wird) man in eine Filiale der Direktanlage gehen muss, um dieses zu eröffnen bzw. zu schließen. Hier muss man sich überlegen, ob es sich persönlich ausbezahlt diesen Aufwand zu betreiben, um sein Geld für 6 Monate mit fixen 2,2 % anzulegen (Achtung: der maximale Betrag liegt bei 75.000,00 Euro).

Das Angebot der Direktanlage ist im aktuellen Vergleich der täglich fälligen Sparzinsen ab sofort enthalten.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x