Generali Bank ändert Gebühren und senkt die Zinsen

Die Generali Bank hat sein Modulkonto bei den Gebühren und bei den Zinsen deutlich geändert. Die Gebühren wurden nach oben geschraubt und die Zinsen für Guthaben wurden gesenkt. Die GeneraliBank hat insgesamt 4 verschiedene Girokonten in ihrem Angebot, wobei wir momentan ausschließlich das Modulkonto führen. Hier ein Vergleich der 4 unterschiedlichen Konten der Generalibank (Quelle: http://www.generalibank.at/geb/jsp/index.jsp?guid=a6ed4a827da34527-270f4dbe12a12880)

Generali Bank - Modulkonto
Generali Bank - Modulkonto

Bei einer durchschnittlichen Nutzung des Modulkontos verteuert es sich übers Jahr gerechnet um ca. 1,- €. Die Gebühren wurden quasi in allen Bereichen meist um wenige Cent angehoben, was sich übers Jahr auf einen guten Euro summiert. Die leichte Gebührensteigerung des Modulkontos lässt sich auf der Grafik sehr gut nachvollziehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x