Sparzinsen Vergleich 2011

Neues Jahr, neue Sparzinsen, so auch 2011. Auch im Jahr 2011 gibt es wieder einen Sparzinsen Vergleich für Österreich (und natürlich auch für Deutschland bei Bedarf).Grundsätzlich sind die Aussichten in Sachen Sparzinsen für 2011 nicht sehr rosig. Es waren bereits 2009 und 2010 äußerst magere Jahre in Sachen Sparzinsen, nachdem es doch 2008 und Anfang 2009 noch so gute Sparzinsen gab. Die Aussicht auf hohe Sparzinsen 2011 ist bisweilen getrübt und in der ersten Jahreshälfte dürften auch keine großen Zinsbewegungen anstehen.

Zum Ende des letzten Jahres gab es noch die eine oder andere Erhöhung bei längerfristigen Sparprodukten, jedoch kam es zu keinen Erhöhungen der Sparzinsen bei täglich fälligen Geldern. Hier beläuft sich der Top-Zinssatz in Österreich bei rund 1,5 %. Hier wird es bis zum Ende des Jahres wohl kaum so sein, dass man mit einem Überschreiten der Zinsen von 2 % rechnen kann. Die Prognose für 2011 lautet daher:

Leicht steigende Sparzinsen – gegen Ende 2011 bzw. Beginn 2012 wird es erste nennenswerte Anstiege bei den Sparzinsen wieder geben.

Das bedeutet für Sie als Sparer, dass Sie weiterhin die Zinsvergleiche im Auge behalten sollten. Weiters ist jetzt wichtig, dass Sie sich nicht zu lange binden mit ihren Sparprodukten, denn es könnte so passieren, dass Sie jetzt ein Kapitalsparbuch über 5 Jahre abschließen und nur einen niedrigen Zins erhalten, welcher aber in 1-2 Jahren deutlich höher sein könnte! Bleiben Sie daher wachsam und beobachten Sie die Sparangebote, damit Sie auch weiterhin aktiv einen aktuellen Sparzinsen Vergleich auch im Jahr 2011 durchführen!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x