Vakifbank, Spk. Tirol und Sparda Linz erhöhen Zinsen, Raika Tulln senkt

Die Vakifbank erhöht sein Angebot der Termineinlage über 9 Monate marginal um +0,125 Prozentpunkte auf 2,875 % und ist damit ganz vorne bei den Zinsen über diese Laufzeit. Die Sparda Bank in Linz hat sein Angebot zum Websparen leicht gesenkt, gleichzeitig aber die Sparzinsen für das 12-Monats Kapitalsparbuch auf 2 % erhöht. Die Sparkasse Tirol hat die gleiche Erhöhung auf die gleiche Laufzeit gemacht.

Runter ging es beim 12 Monats Online-Sparen der Raiffeisenbank Tulln.

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

Vakifbank VakifBank Termingeldeinlage (9 Mon)9 Monate gebunden2,7502,875
Sparda Bank Linz Kapitalsparbuch mit 12 Monaten Laufzeit1 Jahr gebunden1,7502,000
Sparkasse Tirol Kapitalsparbuch (1 Jahr)1 Jahr gebunden1,7502,000
Raiffeisenbank Tulln Online Sparen fix (12 Monate)1 Jahr gebunden2,1251,875
Vakifbank Fixzins-Vermögenssparbuch (84 Monate)7 Jahre gebunden3,7503,750

Stand: 14.12.2011

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x