Vakifbank, Spk. Tirol und Sparda Linz erhöhen Zinsen, Raika Tulln senkt

Die Vakifbank erhöht sein Angebot der Termineinlage über 9 Monate marginal um +0,125 Prozentpunkte auf 2,875 % und ist damit ganz vorne bei den Zinsen über diese Laufzeit. Die Sparda Bank in Linz hat sein Angebot zum Websparen leicht gesenkt, gleichzeitig aber die Sparzinsen für das 12-Monats Kapitalsparbuch auf 2 % erhöht. Die Sparkasse Tirol hat die gleiche Erhöhung auf die gleiche Laufzeit gemacht.

Runter ging es beim 12 Monats Online-Sparen der Raiffeisenbank Tulln.

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

Vakifbank VakifBank Termingeldeinlage (9 Mon) 9 Monate gebunden 2,750 2,875
Sparda Bank Linz Kapitalsparbuch mit 12 Monaten Laufzeit 1 Jahr gebunden 1,750 2,000
Sparkasse Tirol Kapitalsparbuch (1 Jahr) 1 Jahr gebunden 1,750 2,000
Raiffeisenbank Tulln Online Sparen fix (12 Monate) 1 Jahr gebunden 2,125 1,875
Vakifbank Fixzins-Vermögenssparbuch (84 Monate) 7 Jahre gebunden 3,750 3,750

Stand: 14.12.2011

Schreibe einen Kommentar