WSK und Bankdirekt erhöhen Sparzinsen bei 2 Jahren und länger

Im Moment geht ein ordentlicher Ruck durch die Zinsenlandschaft, zumindest bei Anlagehorizonten von 2 Jahren und mehr. Im ganzen Dezember schon kommt es immer wieder zu Erhöhungen bei etlichen Anbietern. Jetzt wieder bei der Bankdirekt.at und auch bei der WSK Bank. Bei Anlagehorizonten von über 5 Jahren kommt es hier wieder zu Sparzinsen von über 3 %. Bei Veranlagungen von 2 Jahren ist man nun bei rund 2 % angelagt.

Man darf davon ausgehen, dass spätestens im neuen Jahr sich die täglich fälligen Zinsen ebenfalls verändern werden und zwar nach oben, das zumindest würde den aktuellen Indizien am Sparmarkt entsprechen.

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

WSK WSK-Kapitalsparbuch (24 Monate)2 Jahre gebunden2.0502.250
Bankdirekt bankdirekt.at Fixzinsanlage 2 Jahre2 Jahre gebunden1.8001.900
WSK WSK-Kapitalsparbuch (36 Monate)3 Jahre gebunden2.2502.500
Bankdirekt bankdirekt.at Fixzinsanlage 3 Jahre3 Jahre gebunden2.1002.300
WSK WSK-Kapitalsparbuch (48 Monate)4 Jahre gebunden2.5002.750
Bankdirekt bankdirekt.at AG Fixzinsanlage 4 Jahre4 Jahre gebunden2.4502.700
Bankdirekt bankdirekt.at AG Fixzinsanlage 5 Jahre5 Jahre gebunden2.8003.100
WSK WSK-Kapitalsparbuch (60 Monate)5 Jahre gebunden2.8003.000
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x