Bankfeiertage Österreich

In Österreich sind Banken an Samstagen und Sonntagen generell geschlossen. Fällt ein Feiertag an einen Samstag oder Sonntag, so werden diese Tage im Bankfeiertagskalender nicht extra angeführt.

Bankfeiertage 2021

An den folgenden Bankfeiertagen haben die österreichischen Banken geschlossen:

  • 01. Jänner – Neujahr
  • 06. Jänner – Heilige Drei Könige
  • 05. April – Ostermontag
  • 13. Mai – Christi Himmelfahrt
  • 24. Mai – Pfingsten
  • 03. Juni – Fronleichnam
  • 26. Oktober – Nationalfeiertag
  • 01. November – Allerheiligen
  • 08. Dezember – Maria Empfängnis
  • 24. Dezember – Heiliger Abend

Kein Bankfeiertag, aber ein TARGET-Schließtag – damit einhergehend gesonderte Abwicklungsmodalitäten im Zahlungsverkehr:

  • 02. April – Karfreitag

Bankfeiertage 2020

An den folgenden Bankfeiertagen haben die österreichischen Banken 2020 geschlossen:

  • 01. Jänner – Neujahr
  • 06. Jänner – Heilige Drei Könige
  • 13. April – Ostermontag
  • 01. Mai – Staatsfeiertag
  • 21. Mai – Christi Himmelfahrt
  • 01. Juni – Pfingsten
  • 11. Juni – Fronleichnam
  • 26. Oktober – Nationalfeiertag
  • 08. Dezember – Maria Empfängnis
  • 24. Dezember – Heiliger Abend
  • 25. Dezember – Christtag

Kein Bankfeiertag, aber ein TARGET-Schließtag – damit einhergehend gesonderte Abwicklungsmodalitäten im Zahlungsverkehr:

  • 10. April – Karfreitag

Bankfeiertage 2019

An den folgenden Bankfeiertagen haben die österreichischen Banken 2019 geschlossen:

  • 01. Jänner – Neujahr
  • 22. April – Ostern
  • 01. Mai – Staatsfeiertag
  • 30. Mai – Christi Himmelfahrt
  • 10. Juni – Pfingsten
  • 20. Juni – Fronleichnam
  • 15. August – Mariä Himmelfahrt
  • 01. November – Allerheiligen
  • 24. Dezember – Heiliger Abend
  • 25. Dezember – Christtag
  • 26. Dezember – Stefanitag

Kein Bankfeiertag, aber ein TARGET-Schließtag – damit einhergehend gesonderte Abwicklungsmodalitäten im Zahlungsverkehr:

  • 19. April – Karfreitag

Bankfeiertage 2018

An den folgenden Bankfeiertagen haben die österreichischen Banken 2018 geschlossen:

  • 01. Jänner – Neujahr
  • 02. April – Ostern
  • 01. Mai – Staatsfeiertag
  • 10. Mai – Christi Himmelfahrt
  • 21. Mai – Pfingsten
  • 31. Mai – Fronleichnam
  • 15. August – Mariä Himmelfahrt
  • 26. Oktober – Nationalfeiertag
  • 01. November – Allerheiligen
  • 24. Dezember – Heiliger Abend
  • 25. Dezember – Christtag
  • 26. Dezember – Stefanitag

Kein Bankfeiertag, aber ein TARGET-Schließtag – damit einhergehend gesonderte Abwicklungsmodalitäten im Zahlungsverkehr:

  • 30. März – Karfreitag

Bankfeiertage 2017

An den folgenden Feiertagen haben die österreichischen Banken geschlossen:

  • 06. Jänner – Hl. Drei Könige
  • 17. April – Ostern
  • 01. Mai – Staatsfeiertag
  • 25. Mai – Christi Himmelfahrt  
  • 05. Juni – Pfingsten
  • 15.Juni – Fronleichnam   
  • 15. August – Mariä Himmelfahrt
  • 26. Oktober – Nationalfeiertag
  • 01. November – Allerheiligen
  • 08. Dezember – Maria Empfängnis
  • 25. Dezember – Christtag
  • 26. Dezember – Stefanitag

Kein Bankfeiertag, aber ein TARGET-Schließtag – damit einhergehend gesonderte Abwicklungsmodalitäten im Zahlungsverkehr:

  • 14. April – Karfreitag

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x