DKB Konto – 0 € Kontoführungsgebühr inkl. Visa Karte

Die Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft, kurz DKB, hat ihren Sitz in Berlin und ist eine der führenden deutschen Onlinebanken. Das Kreditinstitut ist eine Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank, während der DKB-Konzert selbst die DKB AG und weitere Tochterunternehmen wie die DKB Service GmbH, die DKB Grund GmbH und die DKB Finance GmbH umfasst. Focus Money bezeichnete die DKB als “fairste Direktbank”, während das Deutsche Institut für Service-Qualität die DKB im Jahr 2014 zum Testsieger in Bezug auf das beste Girokonto für Bestandskunden online gekürt hatte. Vor allem eine kundenorientierte Handlungsweise und faire Bedingungen stehen bei der Firmenphilosophie der DKB im Mittelpunkt.

Girokonto

Die DKB bietet Privatkunden das kostenloses Girokonto “DKB-Cash” an, das über ein kostenfreies Onlinebanking genutzt werden kann. Leider hat die DKB keine Filiale in Österreich, wodurch Bareinzahlungen nicht möglich sind. Als Ausgleich dazu ist jedoch mit der DKB-VISA-Card weltweit die kostenlose Barabhebung möglich.

Neben dem DKB-Cash Girokonto gibt es bei der DKB auch ein Gemeinschaftskonto für zwei Kontoinhaber, ein Studentenkonto, ein u-18-Konto und ein VISA-Tagesgeld-Konto.

Auch wenn es sich bei dem Girokonto um ein deutsches Konto handelt, ist dieses dank IBAN und BIC zu 100 % in Österreich einsetzbar.

Vorteile

Die DKB bietet zahlreiche verschiedene Vorteile. Vor allem der Kostenfaktor ist ein gutes Argument, diesen Anbieter zu wählen:

  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Kein Mindestsaldo und -eingang
  • Kostenloses Onlinebanking
  • Weltweite kostenlose Abhebung von Bargeld mit der Kreditkarte
  • Weltweit kostenlos mit Bankomat- oder Kreditkarte zahlen
  • Online-Cashback
  • DKB-live (eher Nichts für uns Österreicher, da die Events nur in DE stattfinden)
  • Habenszinsen für Kreditkarte

Nachteile

Leider bringt das Girokonto der DKB jedoch auch einige Nachteile mit sich, die vor allem darauf gründen, dass der Sitz der Aktiengesellschaft sich in Deutschland und nicht in Österreich befindet.

  • Kosten für die Abhebung von Bargeld mit der Bankomatkarte
  • Kein österreichischer Anbieter
  • Keine Filialen in Österreich, deshalb keine Möglichkeit der Bareinzahlung

Bedingungen

Die DKB setzt keinen Mindestsaldo und keinen Mindesteingang für die Nutzung des Girokontos voraus. Nach erfolgreicher Anmeldung und nach dem Verifikationsverfahren können Sie das Girokonto ganz einfach und kostenfrei nutzen.

Kosten

Im Kostenvergleich schneidet das Girokonto der DKB sehr gut ab. Zwar wird hier kein Willkommensbonus gezahlt, wie es bei einigen anderen Anbietern der Fall ist, dafür ist das Konto aber auch komplett kostenfrei.

Der Kunde bekommt neben der Bankomatkarte auch die Kreditkarte umsonst dazu. Zudem wird für das DKB-VISA-Konto 0,2 % jährlicher Guthabenzins bis 100.000 € berechnet. Bei einem Guthaben über 100.000 € entfallen diese Zinsen. Das Guthaben des Konto ist täglich verfügbar. Der Dispozins für das Girokonto beträgt 6,9 % pro Jahr, die Abrechnung erfolgt dabei vierteljährlich.

  • Kontoführung: 0,00 €
  • Bankomatkarte: 0,00 € für die erste Karte, 0,00 € für die Partnerkarte
  • Kreditkarte: 0,00 € für die erste Karte, 0,00 € für die Partnerkarte

Erfahrungsberichte

20 € Amazon Gutschein für Ihre Erfahrungen!

Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Order by:

Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

User Avatar
Geprüft & freigegeben
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr »
{{ pageNumber+1 }}

Sie möchten einen Erfahrungsbericht zum DKB Cash Konto schreiben? Dann zögern Sie nicht, schreiben Sie Ihre Erfahrungen mit dem Konto der DKB gemacht haben und wie zufrieden Sie sind. In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

Kosten:
  • Was halten Sie von den Kosten und Gebühren des Girokontos?
  • Ist das Preis-Leistungsverhältnis des Kontos okay?
  • Was ist für Sie besonders positiv oder negativ, was andere unbedingt wissen sollten!
Karten:
  • Welche Karten haben Sie erhalten und wie zufrieden sind Sie mit diesen Karten?
  • Wie gefallen Ihnen die Karten?
  • Gibt es etwas, was Ihnen bei den Karten abgeht?
  • Wie empfinden Sie das Preis-Leistungsverhältnis der Karten mit den Kosten?
Zinsen:
  • Wie finden Sie die Habenzinsen für Guthaben auf dem Konto?
  • Wie finden Sie die Sollzinsen für Überziehungen auf dem Konto?
  • Haben Sie einen Kontorahmen in ausreichender Höhe?
Service, Beratung & Support:
  • Haben Sie bereits das Service bzw. die Beratung oder den Support der Bank in Anspruch genommen? Falls ja:
  • Über welchen Kanal hatten Sie denn Kontakt mit der Bank (Telefon, E-Mail, …)?
  • Wie lange dauerte es bis zur Reaktion der Bank auf Ihre Kontaktaufnahme?
  • Wie zufrieden waren Sie mit der Reaktion der Bank?
Banking:
  • Wie taugt und gefällt Ihnen das Online Banking der Bank?
  • Nutzen Sie neben dem Online Banking auch das Smartphone Banking und wie gefällt Ihnen dieses?
  • Gibt es Funktionen die Ihnen besonders gut gefallen bzw. Ihnen fehlen?
  • Gibt es etwas, was Sie besonders negativ oder positiv empfinden beim Online Banking?
Kontoeröffnung & Wechselservice:
  • Was für ein Konto haben Sie wann genau eröffnet?
  • Ist Ihnen die Kontoeröffnung leicht gefallen? Ist Ihnen etwas besonders negativ oder positiv aufgefallen?
  • Wie lange dauerte es bis das Konto eröffnet war und Sie es nutzen konnten?

Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 20 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Kontowechselservice

Die DKB stellt ihren Kunden einen kostenlosen Kontowechselservice zur Verfügung. Dank der Kooperation mit dem Partner FinReach ist ein automatischer Wechsel möglich, womit sich die DKB von vielen Konkurrenzunternehmen abhebt, bei denen nur ein manueller Wechsel möglich ist. Der Wechsel erfolgt binnen weniger Minuten und kann sogar mobil vom Smartphone, Tablet oder Laptop getätigt werden. Vertragspartner werden automatisch mit nur einem Klick über den Wechsel informiert, Daueraufträge neu angelegt und das alte Konto gekündigt. Die DKB wirbt außerdem damit, dass sie alle anfallenden Kontowechelgebühren übernimmt, ohne Ausnahme.

Eröffnung

Die Eröffnung eines Girokontos bei der DKB ist dank Video-Ident-Legitimationsverfahren auch von Österreich aus möglich. Dafür muss zunächst online auf der Webseite der DKB das Anmeldeformular ausgefüllt werden, danach leitet ein Mitarbeiter der Bank den Kunden durch das Identifikationsverfahren.

Nach erfolgreicher Kontoeröffnung erhält der Kunde ein Begrüßungsschreiben mit der neuen IBAN. In den darauffolgenden Tagen (bis zu 10 Tage) werden die Zugangsdaten für das Onlinebanking sowie die Kreditkarte und die Bankomatkarte mit den jeweiligen Geheimnummern auf dem Postweg zugesendet. Aus Sicherheitsgründen kommen die Karten getrennt von den Geheimnummern in einem gesonderten Umschlag an. Die DKB-Sicherheitsgarantie gewährleistet, dass alle durch die Nutzung des TAN-Verfahrens entstandenen Schäden zu ersetzen.

Zusatzleistungen

Neben dem Girokonto bietet die DKB viele weitere interessante Produkte aus den Bereichen Sparen und Geldanlagen, Depot und Wertpapiere sowie Kredite und Finanzierungen. Das Online-Depot bietet sogar eine kostenlose Depotführung mit der kostenfreien Möglichkeit der Limitfunktion und der Orderänderungen.

Auch das Online-Cashback und DKB-live sind zwei attraktive Angebote der DKB. Das Online-Cashback ermöglicht Aktivkunden bis zu 20 % Preisnachlass auf allerhand verschiedene Produkte und Dienstleistungen bei den Online-Cashback-Partnern wie Sky, Saturn, Rewe oder Galeria Kaufhof. DKB-live hingegen bietet bei der entsprechenden Anzahl von Punkten kostenlosen Eintritt zu zahlreichen Sportevents sowie Kultur- und Entertainmentveranstaltungen.

Support

Die DKB legt großen Wert auf einen hervorragenden Service, für den sie auch bereits ausgezeichnet wurde. Leider sind Filialen nur in den neuen Bundesländern Deutschlands, also in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachen-Anhalt, Sachen und Thüringen sowie in Berlin, verfügbar. Österreichern können somit im ganzen Land keine Bareinzahlungen vornehmen, dafür steht aber ein vollkommen kostenfreies Onlinebanking zur Verfügung. Außerdem bietet die DKB zahlreiche Möglichkeiten der direkten Kontaktaufnahme:

Deutsche Kreditbank AG

Taubenstraße 7 – 9

10117 Berlin

E-Mail: info@dkb.de

Tel.: 030 120 300 00

Telefax: 030 120 300 01

Internet: www.DKB.de

Über die Bank

Die DKB ist eine deutsche Bank mit Sitz in Berlin in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 konnte sie sich bereits als beliebte und kundenorientierte Bank bewähren.
Die Einlagensicherung der DKB ist sehr seriös, beispielsweise ist die DKB dem freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands e.V. angeschlossen.

CEO der Bank ist seit Januar 2013 Stefan Unterlandstättner, insgesamt sind 3.379 Mitarbeiter bei dem Unternehmen beschäftigt. In Deutschland unterhält die DKB 26 verschiedene Standorte, im Ausland gibt es keine Niederlassungen.

Fazit

Insgesamt schneidet die DKB im Vergleich der verschiedenen Anbieter für Girokonten sehr gut ab. Vor allem die Kostenfreiheit und die vielen attraktiven Zusatzangebote wie das Online-Cashback oder DKB-live locken viele Kunden an. Das breit gefächerte Produktangebot von Brokerage über Kredite bis hin zur Sparanlagen trägt weiterhin zu dem Status der Bank als Kundenliebling bei.

Das Onlinebanking sowie die Bankomat- und die Kreditkarte stehen für alle Kunden absolut kostenfrei zur Verfügung, dafür gibt es nur wenige Filialen und auch nur in Deutschland. Kunden, die nicht auf Bareinzahlungen angewiesen sind, treffen mit dem DKB-Cash-Girokonto sicher eine gute Wahl zu günstigen Konditionen.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: