Zloty

Aktueller Kurs

Datum1 Euro =1 Ungarischer Forint =
16.11.2018321,93000,00
15.11.2018321,99000,00
14.11.2018322,68000,00
13.11.2018322,89000,00
12.11.2018321,72000,00

Umrechner

Der Währungsrechner funktioniert auf Basis des letzten Kurses und rechnet mit ganzen Zahlen.

in Euro = Zloty

oder

in Zloty = Euro

Wechselkurs Tabelle

Mit der Umrechnungstabelle, welche Sie sich ausdrucken können, haben Sie die wichtigsten Referenzwerte des Zloty zum Euro und umgekehrt auf einen Blick:

Wechselkurs Euro auf Zloty

1 EUR 4,32 PLN
10 EUR 43,15 PLN
20 EUR 86,31 PLN
50 EUR 215,77 PLN
100 EUR 431,54 PLN
500 EUR 2 157,70 PLN
1000 EUR 4 315,40 PLN

Wechselkurs Zloty auf Euro

1 PLN 0,23 EUR
10 PLN 2,32 EUR
20 PLN 4,63 EUR
50 PLN 11,59 EUR
100 PLN 23,17 EUR
500 PLN 115,86 EUR
1000 PLN 231,73 EUR

Chart

Sie können den Berichtszeitraum für den Chart bis 1999 ansehen. Dazu wählen Sie in der darunter angeführten Tabelle unter der Spalte „Datum“ das „von“ und „bis“ Datum aus und der Chart passt sich automatisch an.

Kursentwicklung

Auf der folgenden Tabelle sehen Sie die Kursentwicklung für 1 Euro in der jeweiligen Währung.

Über den Zloty

Der Zloty, dessen offizielle Abkürzung zt lautet, ist die offizielle Währung in Polen. Der Begriff Zloty leitet sich dabei von dem polnischen Wort für Gold ab. Ein Zloty hat einen Wert von 100 Groszy.

Historischer Abriss über den Zloty
Der Zloty geht auf den so genannten Zloty Polski zurück, den es bereits vom 14. Bis 19. Jahrhundert im polnischen Königreich gab. Der heutige Zloty wurde im Jahr 1924 eingeführt. Auch nachdem 1939 Deutschland Polen besetzte, blieb der Zloty die offizielle Währung. Da nach Ende des 2. Weltkrieges der Zloty einer starken Inflation ausgesetzt war, erfolgte 1949 eine Währungsreform durch die der Nennwert des Zloty erhöht wurde und die Wiedereinführung von Münzen erfolgte. In den 1980er Jahren war der Zloty wieder sehr hohen Inflationsraten ausgesetzt, die dazu führten, dass sogar 2-Millionen-Zloty-Scheine gedruckt wurden. Seit 1990 marktwirtschaftliche Reformen durchgeführt wurden, konnte ein starker Rückgang der Inflation beobachtet werden.
1995 erfolgte eine Neubewertung des Zloty um den Faktor 1:10000 und neue Scheine und Münzen wurden eingeführt. Nach dem Beitritt Polens zur EU begann eine starke Aufwertung des Zloty. Im Zuge der Finanzkrise fiel der Zloty jedoch wieder stark ab.

Die Unterteilungen des Zloty
Die polnische Währung besteht aus neun Münzen und aus fünf Banknoten.
Aktuelle Münzen des Zloty:
1 Grosz, 2 Grosze, 5 Groszy, 10 Groszy, 20 Groszy, 50 Groszy, 1 Zloty, 2 Zlote, 5 Zlotych
Aktuelle Banknoten des Zloty:
10 Z?otych, 20 Z?otych, 50 Z?otych, 100 Z?otych, 200 Z?otych
Auf allen Münzen ist auf einer Seite das Wappen von Polen abgebildet. Auf der anderen Seite befinden sich Kränze und Blätter in Abhängigkeit von dem Wert der einzelnen Münze. Auf den Scheinen des Zloty sind bedeutende Könige und auch Adlige Polens gedruckt.

Fazit
Insgesamt besitzt der Zloty eine lange Geschichte und war einer Vielzahl von Reformen ausgesetzt. 2014 begann der Druck neuer 1, 2 und 5 Grosz Münzen, die fortan durch Stahl vernickelt sind. Ebenfalls erfolgte im Jahr 2014 eine Erneuerung der Scheine durch verbesserte Sicherheitsmerkmale, wobei das Aussehen der Scheine sich dabei kaum änderte.

Prognose

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: