Anadi Konto – Online Konto ab 0 €

Die Austrian Anadi Bank AG, kurz auch Anadi Bank genannt, ist, wie der Name bereits schließen lässt, eine österreichische Bank mit Sitz in Klagenfurt am Wörthersee. Der Name “Anadi” bedeutet außerdem auf Hindi “ewig”, womit die Bank ihre Dauerhaftigkeit und Zuverlässigkeit kommunizieren möchte. Gegründet wurde die Austrian Anadi Bank AG im Jahr 1896 als Kärntner Landeshypothekenanstalt.

Seit dem Jahr 2013 befindet sich die Anadi Bank im Eigentum der britisch-indischen Familie rund um Dr. Sanjeew Kanoria. Dieser Familie gehört auch eine umfangreiche Unternehmensgruppe in den verschiedensten Branchen von Gesundheit über Landwirtschaft bis hin zur Finanzierung von Infrastrukturprojekten.

2017 wurde der Slogan der Bank erweitert und lautet nun “Austrian Anadi Bank. Die Bank der Zukunft. Seit 1896.” Damit möchte die Bank auf der einen Seite ihre Tradition und auf der anderen Seite die moderne digitale Seite des Unternehmens ausdrücken. Als mobile Multikanal-Bank bietet die Anadi Bank eine breitgefächerte Produktpalette an, von Retail Banking über Corporate Banking bis hin zu Public Finance. Auch verschiedene Girokonten gehören zum Angebot der Austrian Anadi Bank AG.

Anadi Online Konto Gehalts-/Pensionskonto

Das Anadi Online-Konto Gehalts-/Pensionskonto ist ein kostenloses Konto, dass die Bank speziell für Berufstätige und Pensionierte zur Verfügung stellt. Dabei punktet dieses Konto vor allem mit der kostenfreien Kontoführung und der kostenfreien Bankomat- sowie Kreditkarte ab einem Gehalts-, Lohn- oder Pensionseingang von mindestens 300 Euro pro Monat. Auch mit dem täglich fälligen Sparkonto und dessen Verzinsung wird bei dem Konto geworben.

Vorteile

  • Kostenlose Kontoführung
  • Nach drei Gehalts-, Lohn,- oder Pensionseingängen auf Wunsch Kontorahmen
  • Nach drei Gehalts-, Lohn- Pensionseingängen auf Wunsch PayLife Classic Card
  • Kostenlose Bankomatkarte
  • Kostenloser automatische Kontowechselservice
  • Online-Sparen mit 1,11 % Verzinsung für die ersten drei Monate (abzüglich Kapitalertragsteuer)

Nachteile

  • Kontoführungsgebühren bei Gehalts-, Lohn- Pensionseingang von weniger als 300 Euro monatlich

Bedingungen

Die kostenlose Nutzung des Anadi Online Konto Gehalts-/Pensionskonto sieht einen Geldeingang von mindestens 300 Euro im Monat aus Gehalts-, Lohn- oder Pensionszahlungen vor. Ist dies nicht gegeben, kann der Kunde alternativ auf das kostenpflichtige Anadi Online Konto Girokonto ausweichen, welches auch ohne den erforderlichen Mindesteingang genutzt werden kann.

Kosten

Kontoführung: 0,00 € bei monatlichem Gehalts-, Lohn- oder Pensionseingang von mindestens 300 €

  • Bankomatkarte: 0,00 €, Partnerkarte: 27,32 €
  • Kreditkarte:
    • 0,00 € bei einem Jahresumsatz von mindestens 3000 €
    • 11,00 € bei einem Jahresumsatz von 1000 bis 2999,99 €
    • 22,00 € bei einem Jahresumsatz von weniger als 1000 €

Partnerkarte:

  • 0,00 € bei einem Jahresumsatz von mindestens 3000 €
  • 11,00 € bei einem Jahresumsatz von 1000 bis 2999,99 €
  • 22,00 € bei einem Jahresumsatz von weniger als 1000 €

Anadi Online Konto Girokonto

Das Anadi Online Konto Girokonto ist das alternative Angebot zum Gehalts- und Pensionskonto der Anadi Bank. Bei diesem Konto ist keine kostenfreie Kontoführung möglich. Auch die kostenfreie Kreditkarte ist hier leider nicht inkludiert.

Vorteile

  • Kostenlose Bankomatkarte
  • Online-Sparen mit 1,11 % Verzinsung für die ersten drei Monate (abzüglich Kapitalertragsteuer) –
  • Kostenloser automatische Kontowechselservice

Nachteile

  • Kontoführungsgebühren in Höhe von 4,81 € pro Monat

Bedingungen

Außer einer positiven Bonitätsabfrage seitens der Bank, gibt es keine gesonderten Bedingungen bei diesem kostenpflichtigen Girokonto der Anadi Bank.

Kosten

  • Kontoführung: 0,00 € bei monatlichem Mindestsaldo von 1.200 €
  • Bankomatkarte: 0,00 €, Partnerkarte: 30,00 €
  • Kreditkarte: 24,00 € für Kreditkarte WEISS, Partnerkarte: 24,00 €

Erfahrungsberichte

20 € Amazon Gutschein für Ihre Erfahrungen!

Erfahrungen unserer Leser Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Order by:

Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

User Avatar
Geprüft & freigegeben
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr »
{{ pageNumber+1 }}

Sie möchten einen Erfahrungsbericht zu einem Anadi Konto schreiben? Dann zögern Sie nicht, schreiben Sie welches Konto Sie bei der Anadi Bank im Moment nutzen und welche Erfahrungen Sie damit gemacht gemacht. In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

Kosten:
  • Was halten Sie von den Kosten und Gebühren des Girokontos?
  • Ist das Preis-Leistungsverhältnis des Kontos okay?
  • Was ist für Sie besonders positiv oder negativ, was andere unbedingt wissen sollten!
Karten:
  • Welche Karten haben Sie erhalten und wie zufrieden sind Sie mit diesen Karten?
  • Wie gefallen Ihnen die Karten?
  • Gibt es etwas, was Ihnen bei den Karten abgeht?
  • Wie empfinden Sie das Preis-Leistungsverhältnis der Karten mit den Kosten?
Zinsen:
  • Wie finden Sie die Habenzinsen für Guthaben auf dem Konto?
  • Wie finden Sie die Sollzinsen für Überziehungen auf dem Konto?
  • Haben Sie einen Kontorahmen in ausreichender Höhe?
Service, Beratung & Support:
  • Haben Sie bereits das Service bzw. die Beratung oder den Support der Bank in Anspruch genommen? Falls ja:
  • Über welchen Kanal hatten Sie denn Kontakt mit der Bank (Telefon, E-Mail, …)?
  • Wie lange dauerte es bis zur Reaktion der Bank auf Ihre Kontaktaufnahme?
  • Wie zufrieden waren Sie mit der Reaktion der Bank?
Banking:
  • Wie taugt und gefällt Ihnen das Online Banking der Bank?
  • Nutzen Sie neben dem Online Banking auch das Smartphone Banking und wie gefällt Ihnen dieses?
  • Gibt es Funktionen die Ihnen besonders gut gefallen bzw. Ihnen fehlen?
  • Gibt es etwas, was Sie besonders negativ oder positiv empfinden beim Online Banking?
Kontoeröffnung & Wechselservice:
  • Was für ein Konto haben Sie wann genau eröffnet?
  • Ist Ihnen die Kontoeröffnung leicht gefallen? Ist Ihnen etwas besonders negativ oder positiv aufgefallen?
  • Wie lange dauerte es bis das Konto eröffnet war und Sie es nutzen konnten?

Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 20 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Kontowechselservice

Die Austrian Anadi Bank AG bietet einen äußerst praktischen kostenlosen, automatischen Kontowechselservice an. Hierfür gibt es ein Formular auf der Webseite der Bank. Der Kunde muss hier zunächst die Anmeldedaten des alten Onlinebankings eingeben. Im Anschluss daran findet die automatische Analyse sämtliche Lastschriften, Daueraufträge und Geldeingänge. Abschließend verständigt die Anadi Bank die vom Kunden ausgewählten Zahlungspartner.

Eröffnung

Die Eröffnung des Online Kontos bei der Anadi Bank erfolgt ganz einfach online über die Webseite der Bank. Kunden müssen dabei volljährig sein und ihren Hauptwohnsitz in Österreich unterhalten. Nach dem Ausfüllen des Onlineformulars müssen Kunden sich einmalig legitimieren. Hierfür nutzt die Bank das VideoIdent-Verfahren sowie das PostIdent-Verfahren. Ersteres erfolgt über einen Link, welcher dem Kunden per E-Mail zugesendet wird. Die Unterlagen werden per Handy-Signatur unterschrieben. Beim PostIdent-Verfahren hingegen werden die Unterlagen ausgedruckt, per Hand unterschrieben und auf dem Postweg versandt. Diese Möglichkeit dauert wesentlich länger als das VideoIdent-Verfahren.

Zusatzleistungen

Die Anadi Bank bietet neben den verschiedenen Konten mit Bankomat- und Kreditkarten auch weitere Produkte in den Bereichen Sparen, Veranlagen, Finanzieren, Versichern und Versorgen sowie Börsen und Märkte an. Hier ein kleiner Überblick über weitere Produkte, die aber zum Teil nur in Filialen eröffnet werden können (die es aber nicht in ganz Österreich gibt):

Weitere Girokonto Produkte und Kreditkarten

  • Sparkonten und Sparbücher
  • Pfandbriefe und Anadi Wertpapierdepot für Wertpapierhandel
  • Leasing, Konsum- und Wohnbaukredit
  • Versicherungen

Support

Eine persönliche Beratung in der Filiale bietet die Anadi Bank lediglich in ausgewählten Ballungsräumen an 10 verschiedenen Standorten in Kärnten, Salzburg, Steiermark und Wien. Dafür ist der Onlineservice jedoch umso breiter gefächert. Kunden können den Live-Chat auf der Webseite der Bank nutzen, eine Nachricht per E-Mail oder über das Kontaktformular auf der Webseite senden sowie am Telefon mit einem Mitarbeiter sprechen.

Austrian Anadi Bank AG

Domgasse 5

9020 Klagenfurt am Wörthersee, Austria

E-Mail: austrian@anadibank.com

Telefon: + 43 (0)50202 – 0

Fax: + 43 (0)50202 – 3000

https://austrian-anadi-bank.com/

Über die Bank

Die Austrian Anadi Bank AG ist mit knapp über 56.000 Kunden, 348 Mitarbeitern an 10 verschiedenen Standorten und einer Bilanzsumme von rund 3,0 Milliarden Euro kein großes Unternehmen. Umso wichtiger sind deshalb der erstklassige Kundenservice und das günstige Kontoangebot. Die enge Partnerschaft mit den Kunden steht hier im Fokus der Firmenphilosophie. Die Bank betreut nicht nur Privat- sondern auch Geschäftskunden und ermöglicht österreichischen Investoren durch den Eigentümerwechsel im Jahr 2013 an die britisch-indische Familie Kanoria Zugang in das wachstumsstarke Indien.

Fazit

Insgesamt ist das Kontoangebot der Anadi Bank recht attraktiv. Zwar werden hier, im Gegensatz zu dem Angebot bei anderen Anbietern, keine Prämien oder Bonuszahlungen bei Kontoabschluss angeboten, dafür besteht jedoch die Möglichkeit einer komplett kostenfreien Kontoführung bei einem Gehalts-, Lohn- oder Pensionseingang von mindestens 300 Euro im Monat. Technisch gesehen ist die Anadi Bank mit dem modernen Onlinebanking und dem automatischen Kontowechselservice auf dem neuesten Stand.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: