Volksbank Wien bietet 12 Monats Kapitalsparbuch mit bis zu 3,5 % an

Die Volksbank Wien bietet ein Kapitalsparbuch mit bis zu 3,5 % Sparzinsen an für 12 Monate, WENN bestimmte Bedingungen erfüllt werden. Zielgruppe der Aktion der Volksbank Wien sind Stammkunden, welche bereits bei der Volksbank Wien sind. Bei diesem Kapitalsparbuch werden nämlich jene Kunden bei den Zinsen bevorzugt, welche bereits mehrere Produkte bei der Volksbank Wien haben.

Wenn man sich die Bedingungen für die 3,5 % ansieht merkt man aber leider sehr schnell, dass die Bedingungen wohl für viele nur schwer erfüllbar sind, wenn der maximale Zinssatz erreicht werden soll. Wie also funktioniert das 12 Monats-Kapitalsparbuch der Volksbank Wien mit bis zu 3,5 % Zinsen?

  • Verzinsung des Kapitalsparbuches Standard: 2 % p.a.
  • bei 4 weiteren Produkten 2,50 % p.a.
  • bei 5 weiteren Produkten 2,75 % p.a.
  • bei 6 weiteren Produkten 3,00 % p.a.
  • bei 7 weiteren Produkten 3,25 % p.a.
  • ab 8 weiteren Produkten 3,50 % p.a.

Voraussetzung für einen Zinssatz ab 2,50 % p.a. bis 3,50 % p.a. ist, dass mindestens vier
Verträge über nachstehende Produkte oder Produktgruppen bei der Volksbank Wien  abgeschlossen sind oder gleichzeitig abgeschlossen werden:

  1. Konto (Privatkonto, Gehaltskonto, Pensionskonto, Verrechnungskonto,
  2. Online Sparen/Save & Cash,
  3. Bausparvertrag,
  4. Versicherung,
  5. Zukunftsvorsorge,
  6. Fondssparer mit laufender Besparung,
    Kredit,
  7. Wertpapier-Depot (mit mind. 5.000 Euro) und
  8. Leasing.

Maximal ist 1 Vertrag pro Produkt anrechenbar.

Die Laufzeit des Kapitalsparbuchs ist 12 Monate und der Aktionszeitraum läuft bis zum 4. November 2011. Der maximale Betrag pro Person beläuft sich auf 100.000,00 Euro. Die 3,5 % Zinsen wären wirklich ein wunderbares Angebot, die Einschränkungen, dass eben 8 Produkte bei der Volksbank Wien laufen müssen (wer hat schon alle 8 Produkte, von Kredit, Bausparer, Wertpapierdepot, Leasing, …?) macht es mehr als schwer die 3,5 % zu erreichen. Viele Interessierte müssen sich wohl mit einem niedrigeren Zinssatz zufrieden geben.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x