BKS Bank – BIC: BFKKAT2K – BLZ: 17000

BKS Bank AGDie Entstehungsgeschichte der BKS Bank (Bank für Kärnten und Steiermark) geht bis ins Jahr 1922 zurück. Damals wurden unter dem Namen „Kärntner Kredit- und Wechsel-Bankgesellschaft Ehrfeld & Co“ nur Firmenkunden betreut. Erst in den 1980er Jahren wurde aus der zwischenzeitlich erneut umbenannten „Bank für Kärnten Aktiengesellschaft“ durch die Ausdehnung des Geschäftsbetriebes die „Bank für Kärnten und Steiermark Aktiengesellschaft“. Der Sitz der Aktiengesellschaft ist in der Landesstelle Kärnten.

Die Bilanzsumme betrug zum 31.12.2010 ca. 6,2 Milliarden Euro. Beschäftigt waren zum Stichtag 872 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 55 Filialen. Das Filialgebiet erstreckt sich quer durch die Bundesländer Niederösterreich, Kärnten, Burgenland und Steiermark. Weitere Niederlassungen gibt es auch in Wien und im Ausland, wie z.B. in Italien, Ungarn und der Slowakei.

Mittlerweile erstreckt sich das Kundenportfolio der BKS Bank von Firmen- bis hin zu Privatkunden. Für Privatkunden wird ein großes Spektrum an Produkten angeboten. So gibt es neben diversen Kontopaketen für den Zahlungsverkehr u.a. auch verschiedene Bank- und Kreditkarten. Außerdem gibt es in fast allen Filialen große SB-Bereiche, die den Kunden von 05.00 bis 24.00 Uhr täglich zur Verfügung stehen. Auch für Firmenkunden stehen verschiedene Kontenmodelle zur Auswahl. Natürlich gibt es auch hier entsprechende Produkte rund um die Finanzierung und Anlagemöglichkeiten.

Für beide Kundengruppen gibt es das gewohnte Online-Banking und für Zahlungen ins europäische Ausland steht die Zahlungsabwicklung SEPA zur Verfügung. Jederzeit möglich ist es sich von den Spezialisten der BKS Bank ein Vorsorgepaket ausarbeiten zu lassen, welches die staatlich vorgeschriebenen Vorsorgeleistungen beinhaltet.

Durch die Zusammenarbeit mit der italienischen Handelskammer für Österreich haben Firmenkunden gleich die passenden Ansprechpartner für ihre Italiengeschäfte an der Hand: Marketingservice, Kommunikationsservice und Wirtschaftsauskünfte.

BIC BFKKAT2K

Der BIC (Bank Identifier Code) der Bank lautet BFKKAT2K

BLZ 17000

Die Bankleitzahl der Bank ist 17000

Info

Name:BKS Bank AG
Sektor:Aktienbanken
Firmenbuchnummer:91810s

Öffnungszeiten

BKS Bank – BIC: BFKKAT2K – BLZ: 17000
St. Veiter Ring 43
9020 Klagenfurt
Österreich