Allokationsfunktion

Unter Allokation versteht man in der Wirtschaftswissenschaft das Zuordnen knapper Ressourcen (z. B. Finanzmittel) auf verschiedene Verwendungsmöglichkeiten.In einer Marktwirtschaft wird diese Funktion von Märkten (z. B. Finanzmärkten) wahrgenommen, wobei die Allokation über den Preis der Ressource gesteuert wird.

Schreibe einen Kommentar

2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift