Bürgschaft

* Akzessorisches (vom rechtsgültigen Geschäft
abhängiges) und * obligatorisches (nur
gegen eine bestimmte Person wirksames)
Rechtsverhältnis, das den Bürgen gegenüber
dem Gläubiger unter der Voraussetzung zur
Zahlung der Schuld verpflichtet, daß der Kreditnehmer
seiner Verpflichtung nicht nachkommt,
siehe auch * Ausfallsbürgschaft,
* Bürge- und Zahler-Haftung, * Solidarbürgschaft.

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 50 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.100 ETFs für Sparpläne, über 200 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker