Cutting-Off-The-Tail-Prinzip (Monetärstatistik)

Monetärstatistisches Prinzip (MONSTAT) des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB), das besagt, dass monetärstatistische Daten mit einem Repräsentationsgrad von mindestens 95% – gemessen an der Gesamtbilanzsumme des inländischen MFI-Sektors – von den nationalen Zentralbanken erhoben werden können.

This page in English

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker