Disagio

ital. = Abschlag; meistens in Prozenten ausgedrückte
Differenz zwischen einem Nenn- oder
Paritätswert und einem Minderpreis. Gegensatz = * Agio

oder: Auch Abgeld oder Abschlag. Im Zusammenhang mit Wertpapieren: Betrag, um den der Emissionspreis (Emission) bei der Neuausgabe von Wertpapieren unter deren Nennwert liegt. Gegenteil: Agio.

oder: Gegenteil von Agio. Differenz zwischen dem Nennwert und dem tatsächlich zu zahlenden niedrigeren Preis einer Sache. Unterschied zwischen dem auf einem festverzinslichen Wertpapier aufgedruckten Nennwert und dem tatsächlichen, darunterliegenden Kaufpreis (Ausgabekurs). Bei Darlehensgewährung spricht man auch vom sogenannten Zuzählungsdisagio (auch Geldbeschaffungskosten). Man versteht darunter jenen Prozentsatz vom Dahrlehensbruttobetrag, den die Bank bei Auszahlung des Darlehens einbehält, um damit die durch die Mittelaufbringung entstandenen eigenen Kosten zu decken.

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker