Floating

System frei schwankender Wechselkurse. Die
Kursgestaltung der Währungen erfolgt am
Markt aufgrund von Angebot und Nachfrage:
clean float, ohne jegliche Intervention der NOtenbanken;
dirty float, grundsätzlich freier
Markt, jedoch mit zeitweiligen gezielten Interventionen
der Notenbanken.

oder: Beim Floating bildet sich der Wechselkurs für eine Währung durch das freie Zusammenwirken von Angebot und Nachfrage an den Devisenbörsen (Börse). Die Zentralbanken intervenieren nicht.

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker