Floating

System frei schwankender Wechselkurse. Die
Kursgestaltung der Währungen erfolgt am
Markt aufgrund von Angebot und Nachfrage:
clean float, ohne jegliche Intervention der NOtenbanken;
dirty float, grundsätzlich freier
Markt, jedoch mit zeitweiligen gezielten Interventionen
der Notenbanken.

oder: Beim Floating bildet sich der Wechselkurs für eine Währung durch das freie Zusammenwirken von Angebot und Nachfrage an den Devisenbörsen (Börse). Die Zentralbanken intervenieren nicht.

Schreibe einen Kommentar

2,00 % p.a. auf Tagesgeld bis 23.2.23Sparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld bis 23.2.23
  • Fresh-Money Aktion - gilt für neues Geld
  • für Bestands- als auch Neukunden gültig
  • danach aktueller Zinssatz von 1,20 % p.a.
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Online Eröffnung ohne Postweg
  • Automatischer Steuerabzug