Floors

Vertragliche Vereinbarung einer Zinsobergrenze
zwischen zwei Partnern, wodurch sich
der Käufer gegen ein Sinken unter die Zinsuntergrenze
absichert, aber von steigenden
*Zinsen profitieren will. Gegensatz = * Caps

oder: (*engl. [Fuß-]boden) regulatorische Untergrenze für gemäß Neuem Basler Akkord berechneten Eigenmittel, die sich als Prozentsatz des bisher gültigen Eigenmittelerfordernisses ergibt, derzeit bei den einfachen Ansätzen 95% im ersten Jahr, in den beiden Folgejahren 90% bzw. 80% für alle Ansätze. Die Floorregelung soll verhindern, dass die unterlegten Eigenmittel nach der Einführung von Basel II zunächst zu stark abfallen. 

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker