Leitkurs

Im Rahmen des Europäischen Währungssystems (EWS) gab es zwischen den europäischen Währungen ein System fester Leitkurse (Kurs), wobei der Wert jeder Währung in ECU festgelegt war. Aus diesen ECU-Leitkursen wurde ein Gitter bilateraler Leitkurse – das so genannte „Paritätengitter“ – zwischen den teilnehmenden Währungen abgeleitet. Davon unterscheidet sich der Wechselkursmechanismus II (WKM II), der den Euro im Zentrum und festgelegte Leitkurse zu den Teilnehmerwährungen vorsieht.

Schreibe einen Kommentar

2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift