Roll-over-Kredit

Bei diesem für längerfristige Finanzierung (maschinelle
Anlagen und Gebäude) geeigneten
Kredit wird die Laufzeit in Zinsperioden zerlegt
(in der Regel halb- oder vierteljährlich), an deren
Ende jeweils eine neue Zinsfixierung und
ev. eine Abstattung erfolgt. Damit bewegt sich
der Kreditnehmer entsprechend marktzinsgerecht.

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker