Säulenmodell

Modell der Neuen Basler Eigenmittelvorschriften als Tragwerk dreier einander gegenseitig verstärkender Säulen: Mindestkapitalanforderungen (als wesentliche Verfeinerung der Vorschriften von 1988), Aufsichtliches Überprüfungsverfahren der Kapitaladäquanz und der Prozesse ihrer Bestimmung sowie Marktdisziplin, d. h. die Förderung vernünftiger und sicherer Bankpraktiken durch Offenlegungsvorschriften. 

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker