Bundesschatz senkt seine Zinsen

Bundesschatz, die Möglichkeit für kleine Sparer beim Staat Geld anzulegen, hat mit 16.3.2012 seine Zinsen gesenkt. Gab es in den letzten Monaten bereits keine allzu hohen Zinsen, gibt es nun eine weitere Senkung der Zinsen bei den Laufzeiten und somit wird es wohl für viele weiter unattraktiver bei Bundesschatz anzulegen. Es muss aber auch darauf hingewiesen werden, dass die Banken in den letzten Wochen ebenfalls die Zinsen gesenkt haben und somit Bundesschatz nur den derzeit allgemeinen Trend folgt.

Hier ein Überblick über die letzten Veränderungen:

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

Bundesschatz Bundesschatz – 1 Monat gebunden1 Monat gebunden0,3000,200
Bundesschatz Bundesschatz – 3 Monate gebunden3 Monate gebunden0,6000,300
Bundesschatz Bundesschatz – 6 Monate gebunden6 Monate gebunden0,8000,600
Bundesschatz Bundesschatz – 1 Jahr gebunden1 Jahr gebunden1,0000,800
Bundesschatz Bundesschatz – 2 Jahre gebunden2 Jahre gebunden1,0000,900
Bundesschatz Bundesschatz – 5 Jahre gebunden5 Jahre gebunden1,6001,400
Bundesschatz Bundesschatz – 10 Jahre gebunden10 Jahre gebunden1,9001,700

Stand: 16.03.2012

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: