DADAT erhöht Neukundenzins wieder: Statt 1,00 nun wieder 1,11 %

Die DADAT hat nun wohl gesehen, dass sie mit der Reduktion des Neukundenzins auf 1,00 % deutlich weniger Neukunden gewinnnen kann als mit dem davor gültigen Zinssatz in der Höhe von 1,11 %. Aus diesem Grunde hat die DADAT ihren Aktionszins am 1. Juli 2018 nun wieder auf 1,11 % erhöht.

Dieser Zinssatz gilt nur für DADAT Neukunden und ist beschränkt auf eine Laufzeit von 4 Monaten. Nach Ablauf dieser 4 Monate gilt dann der Zinssatz für Bestandskunden, welcher zum heutigen Tage sich auf spärliche 0,15 % beläuft. Die maximale Einlagenhöhe ist bei der DADAT ebenso beschränkt, nämlich mit 50.000 Euro.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld bis 23.2.23Sparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld bis 23.2.23
  • Fresh-Money Aktion - gilt für neues Geld
  • für Bestands- als auch Neukunden gültig
  • danach aktueller Zinssatz von 1,20 % p.a.
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Online Eröffnung ohne Postweg
  • Automatischer Steuerabzug
0
Hinterlasse einen Kommentarx