Livebank, Volksbank Wien und Sparendirekt.at senken die Sparzinsen

Neues Monat, neues Glück, neue Zinssenkungen – so dieses Monat bei der Livebank die bei den Laufzeiten von 12 und 24 Monaten die Zinsen von 0,04 auf 0,02 % senkte (12 Monate) und von 0,06 auf 0,04 % (24 Monate). Livebank ist mittlerweile eine Direktbanken-Marke der Volksbank Wien.

Bei der Volksbank Wien gab es daher auch eine Senkung der Sparzinsen. Hier wurden ebenso die selben Laufzeiten gesenkt und auch hier gilt nun für 12 Monate der Zinssatz von 0,02 und für 24 Monate von 0,04 %.

Bei Sparendirekt.at gab es ein Kundenanschreiben, dass mit 1.7.2021 die Sparzinsen von 0,125 auf 0,02 % gesenkt werden.

Schreibe einen Kommentar