Porschebank senkt die Sparzinsen mit 23.4.2015

Am Donnerstag, dem 23. April 2015 ist es bei der Porschebank soweit. Sie senkt ihre Sparzinsen für ihr Online Angebot wenn es ums Sparen geht. Von dieser Zinssenkung sind alle Laufzeiten betroffen  – sowohl das Angebot zum täglich fälligem Sparen als auch die gebundenen Laufzeiten über 3 bis 12 Monate.

Folgende Zinssenkungen sind bei der Porschebank geplant:

  • Direktsparen flexibel von 0,750% p.a. auf 0,650% p.a.

Neue Direktsparen FIX Abschlüsse (gebundene Termingeldeinlagen):

  • Direktsparen Fix 3 Monate von 0,80% p.a. auf 0,70% p.a.
  • Direktsparen Fix 6 Monate von 0,85% p.a. auf 0,75% p.a.
  • Direktsparen Fix 12 Monate von 1,00% p.a. auf 0,80% p.a.

Sieht man sich die Sparzinsen der Porschebank aktuell an und vergleicht diese mit dem Mitbewerb, so stellt man im Moment fest, dass es Anbieter gibt, die deutlich höhere Angebote am Markt platzieren. Ein Vergleich der Sparzinsen zahlt sich demnach auch hier aus:

[php snippet=6] [php snippet=10] [php snippet=9] [php snippet=7]

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: