RLB Tirol: neues Zinsangebot für Festgeld Konten

Eine Zinserhöhung bei gebunden Einlagen gibt es bei der Raiffeisenlandesbank Tirol zu vermelden. Mehr Zinsen gibt es bei den Laufzeiten von 6, 12 und 24 Monaten. Das Tagesgeld ist nach wie vor mit 1,00 % p.a. verzinst.

Eine Mindesteinlage von 100 Euro ist gefordert, um ein Festgeld Konto bei der RLB Triol zu eröffnen.

Hier die Änderungen im Überblick:

LaufzeitZinssatz alt p.a.Zinssatz neu p.a.
6 Monate1,125 %1,50 %
12 Monate1,625 %2,00 %
24 Monate2,00 %2,50 %

Damit zieht die RLB Triol gleich mit den 12 Monats-Angeboten der Bank Direkt, Santander Consumer Bank, Denizbank oder der Volksbank Steiermark. Bessere Zinsen gibt es z.B. bei der Addiko Bank.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx