Die BAWAG / PSK erhöhen ihre Sparzinsen

Die BAWAG / PSK Kunden dürfen sich freuen zum Jahresende, denn die Sparzinsen wurden erhöht. So gibt es für Kapitalsparbücher bei 4 Jahren nun 2,125 % Zinsen. Die Zinsen für Prämien- und Ansparbücher bleiben mickrig, wurden jedoch auch um 1/8 % erhöht. Viel interessanter ist jedoch die Zinserhöhung beim täglich fälligen Sparen über die Card. Hier gibt es nämlich ab einem Ansparbetrag von 50.000,00 Euro nämlich 1,5 % Zinsen! Dies ist ein Top-Zinssatz und damit ist die BAWAG-PSK jene Bank mit den besten Konditionen unter allen großen Banken. Schade ist hier der Wermutstropfen, dass dieses Angebot nur für Beträge über 50.000 Euro gelten und damit für die kleinen Sparer nicht in Frage kommen.

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

PSK Bank PSK BANK Kapitalsparbuch (2 Jahre)2 Jahre gebunden2,0002,125
PSK Bank PSK BANK Prämiensparbuch (2 Jahre)2 Jahre gebunden0,1250,375
BAWAG BAWAG Ansparbuch (2 Jahre)2 Jahre gebunden0,1250,375
PSK Bank PSK BANK Prämiensparbuch (4 Jahre)4 Jahre gebunden0,6250,875
BAWAG BAWAG Ansparbuch (4 Jahre)4 Jahre gebunden0,6250,875
PSK Bank PSCard (ab 50.000 Euro)täglich fällig1,0001,500
BAWAG BAWAG Top Card (ab 50.000 Euro)täglich fällig1,0001,500

Vor wenigen Tagen gab es auch bei der Vakifbank eine kleine Erhöhung bei ihrem Sparbuch für täglich fälliges Geld. Hier gibt es eine Steigerung um 0,125 %punkte auf 1,25 %.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x