WSK und VR Bank Braunau senken Sparzinsen

Die Wiener WSK Bank und die VR-Bank aus Braunau haben heute ihre Sparzinsen gesenkt. Die WSK bei ihrem Kapitalsparbuch über 12 Monate – hier gings von 1,45 auf 1,10 % runter und bei der VR-Bank gings von 1,25 auf 1,00 % runter.

Produkt Anbieter Sparform Zinsen Alt Zinsen Neu Trend
WSK-Kapitalsparbuch (12 Monate) Wiener Spar- und Kreditinstitut reg GenmbH 1 Jahr gebunden 1,450 1,100
VR-Bank Tagesgeld-Konto VR-Bank Braunau täglich fällig 1,250 1,000

Schreibe einen Kommentar