News

  • bankomatgebühr

    Euronet Bankomaten: Noch immer 1,95 Euro Gebühr

    Die Diskussion rund um die Bankomatgebühr ist nun rund ein Monat alt und verursacht hat diese Diskussion die Bankomatgruppe Euronet, welche pro Behebung eine Gebühr von 1,95 Euro einhebt. Aus internationaler Sicht keine große Sache, aber in Österreich sehr wohl, denn Bankomatgebühren wurden bisher immer nur zwischen den Banken verrechnet und der Kunde deckte diese […]

  • bawag

    BAWAG P.S.K. Halbjahresergebnis 2016: Nettogewinn von 284 Mio. EUR

    Die BAWAG P.S.K. macht es aus der betriebswirtschaftlichen Sicht es vor, wie es gelingt eine Bank in die neuen Zeiten zu verändern, denn die letzten Bekanntgaben von Ergebnissen waren geprägt durch stetig besser werdenden Ergebnissen. Auch die Präsentation des Halbjahresergebnis 2016 bezeugt diesen Trend, denn die BAWAG P.S.K. verdient noch mehr als bisher so gelang ein Nettogewinn […]

  • snip_20160808145443

    Geld anlegen: Nur ohne Risiko meint Herr und Frau Österreicher

    Die Allianz hat eine Online Befragung mit 1.000 Befragten zum Thema Geld & Sicherheit durchgeführt und die Ergebnisse lassen in das Finanzherz von Herr und Frau Österreicher blicken. Risiko ist verpönt und das Geld soll möglichst sicher angelegt werden. Was aber ist finanzielle Sicherheit? Wie muss das Geld angelegt sein, damit es für uns Österreicher […]

  • santander-consumer-bank-oesterreich

    Santander Bank verdient mehr und mehr: Wieder Rekordgewinn

    Die Santander Consumer Bank in Wien, eine Tochter der größten europäischen Bank, der spanischen Banco Santander, gab bekannt, dass sie im 1. Halbjahr 2016 einen Rekordgewinn erwirtschaft haben. Diesen Rekordgewinn erwirtschaftete die Santander Bank mit einem sehr beschränkten Produktsortiment, nämlich Barkredite Cashcard – Maestrokarte bis 2.000 Euro Limit mit Teilzahlungsfunktion Versicherungen Sparprodukte 400 Mitarbeiter in 30 […]

  • plant-786689_640

    Alternative Banken in Österreich: Eine Übersicht

    Die Krise der Banken und damit auch die Krise der Bankkunden mit ihren Bankinstituten besteht seit vielen Jahren und das Bild des „Bankster“ besteht noch immer. Konsumenten haben nicht mehr das Vertrauen zu ihren Banken, so wie es früher bestanden hat. Selbst Institute mit einem nachhaltigen Auftrag, wie z. B. Sparkassen oder Genossenschaftsinstitute wie es […]