Europäische Zentralbank (EZB)

Die am 1. Juni 1998 als Nachfolgeinstitution des Europäischen Währungsinstitutes (EWI) gegründete Europäische Zentralbank mit Sitz in Frankfurt gestaltet in der dritten Stufe der Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) die gemeinsame Währungs- und  Geldpolitik im Euro-Währungsgebiet. Zusammen mit den nationalen Zentralbanken der EU-Mitgliedsländer bildet die EZB das Europäische System der Zentralbanken (ESZB). Die EZB bildet zusammen mit den nationalen Zentralbanken jener Mitgliedstaaten, die den Euro übernommen haben, das Eurosystem.
Im Internet: http://www.ecb.int/

Schreibe einen Kommentar

2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift