Geldmenge M3

Weit gefasstes Geldmengenaggregat, das M1 (Bargeldumlauf und täglich fällige Einlagen), M2 (M1 und kurzfristige Spar- und Termineinlagen) sowie marktfähige Finanzinstrumente, insbesondere Repogeschäfte, Geldmarktfondsanteile und von MFIs begebene Schuldverschreibungen mit einer Laufzeit von bis zu zwei Jahren umfasst. M3 spielt in der geldpolitischen Strategie des Eurosystems eine wichtige Rolle. Der Referenzwert für die Wachstumsrate von M3 – jener Wert, der auf mittlere Frist mit der Gewährleistung von Preisstabilität vereinbar ist – wurde für den Euroraum mit 4,5 % festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker