ergänzende Eigenmittel

Teil der Eigenmittel, die dem Kreditinstitut ent-weder nur auf Zeit zur Verfügung gestellt wurden
(*nachrangiges Kapital, *Ergänzungskapital)
oder aus mobilisierbaren Reserven – vor allem
in Wertpapieren und Liegenschaften – resultieren.
Sie dürfen maximal so hoch wie das
*Kernkapital sein.

Schreibe einen Kommentar

Neukunden Aktion, Advertorial
  • 100 € Trading Bonus für Neukunden
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 1.200 ETFs für Sparpläne, über 230 ETFs davon um 0 €
  • Steuereinfacher Broker