bank99 mit 250.000 Kunden

Die bank99, eine 90 % Tochter der Österreichischen Post (10 % Schelhammer Capital Bank), hat nun 2,5 Jahre nach Ihrer Gründung den 250.000 Kunden begrüßt (Echte Kunden, nicht nur Anzahl der Konten!). Das ist ein mehr als rasches Wachstum, wenn auch rund 100.000 Kunden von der ehemaligen ING Österreich gekommen sind.

Die bank99 bietet mit rund 300 Mitarbeitenden ein hybrides Modell an. Sie sieht sich als Digitalbank mit einem flächendeckenden Netz von rund 1.750 Geschäftsstellen in ganz Österreich.

Das Leistungsportfolio umfasst  Konto, Zahlungsverkehr und Geldversand, Konsumkredit, Veranlagen und Sparen, Wohnbaufinanzierung und Versicherungen. 

Die Integration der beiden Welten, ex-ING und bank99 Welt ist bislang für den Kunden noch nicht sehr weit fortgeschritten. Weiterhin gibt es die beiden Banking-Welten (Online Banking der ex ING und das ARZ Banking für die „echten“ bank99 Kunden). Auch bei den Produkten hat sich noch keine Konsolidierung aufgetan.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld bis 23.2.23Sparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld bis 23.2.23
  • Fresh-Money Aktion - gilt für neues Geld
  • für Bestands- als auch Neukunden gültig
  • danach aktueller Zinssatz von 1,20 % p.a.
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Online Eröffnung ohne Postweg
  • Automatischer Steuerabzug
0
Hinterlasse einen Kommentarx