Big BANK und Sparda Wien senken Sparzinsen

Die estnische BigBank und die Sparda Bank in Wien senken für die Sparprodukte mit einer Bindung von 24 Monaten die Sparzinsen. Bei der BigBank gibt es ab sofort nur noch 3,1 % statt bisher 3,4 % und bei der Sparda Bank gibt es für das Kapitalsparbuch statt 1,75 % nur noch 1,25 %.

Es sieht für den österreichischen Sparer nicht gut aus, was sich vor der Sommerpause bei den Sparzinsen tut.

ProduktAnbieterSparformZinsen AltZinsen NeuTrend
Big Bank Festgeld 24 MonateBig Bank2 Jahre gebunden3,4003,100
Kapitalsparbuch (2 Jahre)SPARDA Bank Wien2 Jahre gebunden1,7501,250

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: