Bigbank erhöht die Sparzinsen schon wieder

Die Bigbank tat es schon wieder. Die letzte Zinserhöhung war erst am 30. September, nun am 15. Oktober gab es bereits schon wieder die nächste Erhöhung. Betroffen sind die gebundenen Sparzinsen. Aber Achtung, die Bigbank ist aus Estland und wer dort anlegt, der muss sich das mit der korrekten Steuerabfuhr über eine Einkommensteuererklärung selbst machen. Die hohen Sparzinsen haben daher zumindest einen Haken!

Die Erhöhung war je nach Laufzeit bis zu +0,3 Prozentpunkte. Hier die Tabelle mit den einzelnen Erhöhrung, je nach Laufzeit:

DatumAnbieterLaufzeitZinsen BisherZinsen NeuVeränderung
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 12 Monate1 Jahr gebunden2,000 %2,250 %0,250 %
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 18 Monate1,5 Jahre gebunden2,000 %2,250 %0,250 %
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 24 Monate2 Jahre gebunden2,150 %2,450 %0,300 %
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 36 Monate3 Jahre gebunden2,350 %2,550 %0,200 %
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 48 Monate4 Jahre gebunden2,450 %2,650 %0,200 %
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 60 Monate5 Jahre gebunden2,550 %2,650 %0,100 %
15.10.2022BIGBANK – Big Bank Festgeld 72 Monate6 Jahre gebunden2,550 %2,650 %0,100 %
15.10.2022BIGBANK – Festgeld 3 Monate3 Monate gebunden0,900 %1,100 %0,200 %
15.10.2022BIGBANK – Festgeld 6 Monate6 Monate gebunden1,400 %1,600 %0,200 %
15.10.2022BIGBANK – Festgeld 9 Monate9 Monate gebunden1,500 %1,750 %0,250 %

Im Zinsen Vergleich zeigt sich die Bigbank ganz oben zu finden.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx