DEGIRO hört in Österreich auf!

Schon wieder ein Broker weniger, denn DEGIRO hat seine Kunden darüber informiert, dass der Geschäftsbetrieb in Österreich mit 30.9.2021 eingestellt wird. Schon seit mehreren Monaten war es auch nicht mehr möglich Neukunde bei DEGIRO zu werden und nun werden alle Bestandskunden informiert über das Ende.

Alle Bestandskunden? Fast alle, denn ein kleiner Teil an aktiven Tradern erhalten die Chance auch weiterhin bei DEGIRO Kunde sein zu dürfen. Das aber nicht in Österreich sondern bei DEGIRO Deutschland. Das Angebot dürften aber nur die wenigsten Österreich Kunden erhalten haben.

DEGIRO bietet in seinem Schreiben keinen Depotübertrag aktiv an sondern spricht hier nur von einem Verkauf aller Positionen und wer das bis 30.9.2021 nicht getan hat, dem werden die Positionen am 30.9.2021 von DEGIRO verkauft und das Restguthaben dann aufs Referenzkonto überwiesen.

Neuen Broker gefällig? Der Broker Vergleich zeigt einige Möglichkeiten auf.

Schreibe einen Kommentar