Free.at Kreditkarte nun auch mit Apple Pay

Die kostenlose Free.at Kreditkarte unterstützt ab sofort auch Apple Pay. Das gibt der Herausgeber der Kreditkarte, die Advanzia Bank aus Luxemburg bekannt. Bestandskunden müssen nichts weiter tun als die Mastercard Gold Kreditkarte im Apple Wallet zu hinterlegen. Klick, klick und schon kann mit dem Smartphone bezahlt werden.

Die Mastercard Gold Kreditkarte ist eine voll funktionsfähige Kreditkarte und hat sogar einige Versicherungsleistungen zu bieten. Warum ist diese Kreditkarte kostenlos, während andere Gold Kreditkarten etwas kosten? Nun es gibt einen kleinen, aber wesentlichen Haken!

Bei der Free.at Kreditkarte wird die Monatsrechnung per E-Mail zugestellt und der dort offene Saldo muss per Überweisung beglichen werden. Per Lastschrift ist nicht möglich. Wird die Begleichung des Saldos vergessen, so gibt es dann hohe Verzugszinsen von ca. 20 %.

Mehr zur Free.at Kreditkarte gibt es hier zum Nachlesen. Einen Kreditkarten Vergleich gibt es hier.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x