Generali Bank senkt Zinsen für Ertrags- und Fixzinskonto

Die Generalibank senkt mit dem heutigen Tage (10.7.2012) die Zinsen für das flexible Ertragskonto der Neukunden. Es handelt sich dabei um ein Online Sparkonto auf dem es bisher 1,85 % gab und ab sofort noch 1,65 %. Bei den Zinsen für gebundene Einlagen auf einem Online-Sparkonto gibt es beim Fixzinskonto ab sofort auch niedrigere Zinsen. So senkt sich der Zinssatz bei einer Anlagedauer von 6 Monaten von 1,375 auf 1,000 % und bei 9 Monaten von 1,75 auf 1,50 %. Speziell beim Angebot über täglich fällige Einlagen war das Angebot des Ertragskontos in den letzten Wochen attraktiv, denn viele Mitbewerber haben ihre Zinsen hier bereits gesenkt. Nachdem die Generali Bank nun hier ebenfalls gesenkt hat, nähern sich die täglich fälligen Zinsen der österreichischen Anbieter der 1,5 % Grenze an.

Anbieter / Produkt

Sparform

Zinsen bisher

Zinsen Neu

Generali Bank ErtragsKonto flexibel (Sonderzinssatz)Täglich fällig1,8501,650
Generali Bank FixzinsKonto 6 Monate (Festgeldkonto)6 Monate gebunden1,3751,000
Generali Bank FixzinsKonto 9 Monate (Festgeldkonto)9 Monate gebunden1,7501,500
RLB Kärnten Vermögenssparbuch (12 Monate)1 Jahr gebunden1,3751,125

Stand: 10.07.2012

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: