Kommunalkredit Invest erhöht Sparzinsen deutlichst ab 2.11.2022!

Da schau her! Die Kommunalkredit Invest bietet wieder ein super tolles Tagesgeld an! Sie erhöht ihre Sparzinsen deutlichst und wer bei der österreichischen Kommunalkredit Invest mehr als 10.000 Euro auf täglich fälliger Basis anlegt, der erhält aktuell 1,25 % p.a. – gleich ob Bestands- oder Neukunde! Das kann sich sehen lassen!

Wenn 10.000 Euro oder mehr am Tagesgeld Konto mit österreichischer Einlagensicherung veranlagt werden, gilt folgendes:

  • NEU 1,25 % Gesamtverzinsung p. a. (0,01 % Basiszins und 1,24 % Bonuszins)
  • bei einer Veranlagung ab EUR 10.000,- (Verzinsung vor KESt):

Bei einer Veranlagung unter EUR 10.000,- (Verzinsung p. a. vor Steuern):

  • NEU 0,75 % Gesamtverzinsung p. a. (0,01 % Basiszins und 0,74 % Bonuszins)

Die Zinsgutschrift erfolgt quartalsweise, Mindestanlage ist keine, maximale Gesamtanlage beträgt 500.000 € pro Kunde.

Auch bei den Festgeld Konditionen gibt es deutliche Anhebungen. Wer sich jetzt in der Phase der steigenden Sparzinsen bindet, der erhält die folgenden Konditionen bei einer Veranlagung von 10.000 Euro und mehr.

  • 6 Monate 0,40 % NEU 1,40 %
  • 12 Monate 1,00 % NEU 1,70 %
  • 18 Monate 1,10 % NEU 1,80 %
  • 2 Jahre 1,50 % NEU 2,20 %
  • 3 Jahre 1,80 % NEU 2,70 %
  • 5 Jahre 1,80 % NEU 3,00 %
  • 8 Jahre 1,80 % NEU 3,00 %
  • 10 Jahre 1,80 % NEU 3,00 %

Mindestanlage: keine

Maximale Gesamtanlage EUR 500.000,- pro Kunde

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx