Santander Consumer erhöht Sparzinsen am 11.10.2022

Die Santander Consumer Bank erhöht ihre Sparzinsen mit Dienstag, 11. Oktober 2022. Die Bank erhöht alle Laufzeiten, von täglich fällig bis hin zur Bindung über 60 Monate. Die Erhöhung ist durchaus höher, denn bis um zu +0,60 Prozentpunkte werden die Sparzinsen erhöht.

DatumAnbieterLaufzeitZinsen BisherZinsen NeuVeränderung
11.10.2022Santander Bank – BestFlex – Online TagesgeldTäglich fällig0,400 %0,700 %0,300 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (3 Monate)3 Monate gebunden0,125 %0,700 %0,575 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (6 Monate)6 Monate gebunden0,250 %0,800 %0,550 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (9 Monate)9 Monate gebunden0,500 %0,850 %0,350 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (12 Monate)1 Jahr gebunden0,900 %1,400 %0,500 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (18 Monate)1,5 Jahre gebunden1,100 %1,400 %0,300 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (24 Monate)2 Jahre gebunden1,400 %1,900 %0,500 %
11.10.2022Santander Bank – BestFix (36 Monate)3 Jahre gebunden1,700 %2,300 %0,600 %

Den aktuellen Vergleich der Sparzinsen und wie die Santander Consumer Bank hier abschneidet zeigt sich hier.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx