Vivid Konto: Standard Konto um 3,90 €/Monat, außer für Aktivkunden

Das deutsche Vivid Konto, das ist bekannt dafür, dass es immer wieder zu größeren Veränderungen kommt. Jetzt ist wieder einmal eine sehr große Änderung angekündigt. Für Neukunden gilt bereits jetzt diese Änderung und für Bestandskunden gilt diese ab 28.1.2023, wenn den neuen AGB zugestimmt wird

Standard Konto nur noch für Aktivkunden kostenlos, sonst 3,90 Euro im Monat

Vivid führt nun den Status des Aktivkunden ein. Wer Aktivkunde ist, der erhält auch weiterhin sein Vivid Konto kostenlos. Wer aber ist Aktivkunde bei Vivid? Zwei Möglichkeiten gibt es, um diesen Status zu erlangen und auch weiterhin das kostenlose Konto zu erhalten:

  • Mindestens 1.000 Euro Guthabenstand
  • oder 1 Kartentransaktion im Monat

Wer diese Bedingungen nicht erfüllt und demnach kein Aktivkunde ist, der muss 3,90 Euro im Monat an Kontoführungsgebühr bezahlen.

Auch die Anzahl der Unterkonten mit eigener IBAN wurde eingeschränkt. Standard Konto Nutzer dürfen nur noch 3 Konten besitzen in Zukunft.

Prime Konto weiterhin 9,90 Euro im Monat

Wer das kostenpflichtige Prime Konto wählt um 9,90 Euro im Monat hat diese Probleme nicht. Diese Nutzergruppe bekommt nicht nur Cashback für jede Kartenzahlung in der Höhe von 1,00 % sondern auch weiterhin bis zu 15 Konten mit eigener IBAN.

Alternativen

Alternativen zum Vivid Konto sind das N26 Konto oder auch das DKB Konto.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx