Bankanleihen und Sparanleihen sind kein Ersatz für Sparbücher

Speziell jetzt in Niedrigzinsphasen suchen die typischen Sparbuchsparer nach Möglichkeiten für einen höheren Zins. Durch die Finanzkrise sind aber viele Sparer noch unsicherer geworden, wenn es um eine Veranlagung in Fonds oder Aktien geht. Daher gibt es im Moment einen Trend, der hin zu Bankanleihen und Sparanleihen geht. Banken versuchen dadurch sich Eigenkapital zu verschaffen …

Weiterlesen »Bankanleihen und Sparanleihen sind kein Ersatz für Sparbücher

Sparanlage senkt Zinsen wiederum um bis zu 0,1 Prozentpunkte

Die Sparanlage ist mit ihrer kurzfristigen Unternehmensanleihe immer hart am Markt und reagiert im Moment alle paar Tage mit einer minimalen Zinssenkung auf ihr Sparanleihe-Produkt. Nun gibts für neue Geldeingänge wieder eine kleine Zinssenkung  um bis zu 0,1 Prozentpunkte. Die neue Zinsstaffel, sowie die alten Zinssätze der Sparanlage sind aus der folgenden Tabelle zu entnehmen.

Sparanlage senkt Sparzinsen wieder um -0,1 %

Die Sparanlage, die kurzfristigen Unternehmensanleihen für kleinere Sparbeträge, hat wieder ihre Zinsen gesenkt, wiederum um -0,1 %. Damit gibts jetzt z. B. für 1jährige Sparanleihen 3,8 % Sparzinsen. Die aktuelle Zins-Staffelung der Sparanlage ist folgende: Produkt Mind. Sparsumme Sparform Zinsen % Sparanlage (Spar-Anleihe) 100,00 1 Monat gebunden 1,800 Sparanlage (Spar-Anleihe) 100,00 3 Monate gebunden 2,800 …

Weiterlesen »Sparanlage senkt Sparzinsen wieder um -0,1 %