EasyBank senkt beim Easy Zinsmax die Zinsen auf 1,55 %

Kaum haben sich die EasyBank-Sparer bereits über die tolle Position beim Tagesgeld gefreut, kommt nun der Dämpfer mit heute (30.4.2010). Die EasyBank reduziert den Zinssatz beim täglich fälligem online Sparen von 1,80 % auf 1,55 %. Damit rutscht die EasyBank bei den Sparzinsen an das hintere Ende der Top 10.

Mit dem Zinsmax gehts runter - ab 30.4.2010 gibt es 1,55 % Zinsen auf täglich fällige Sparzinsen beim Zinsmax der EasyBank
Mit dem Zinsmax gehts runter - ab 30.4.2010 gibt es 1,55 % Zinsen auf täglich fällige Sparzinsen beim Zinsmax der EasyBank

Im Moment führt die Direktanlage.at noch, aber dieses Angebote ist nur für Neukunden und ist ein herkömmliches Sparbuch. Der Erfolg wird wohl eher bescheiden gewesen sein. Ab morgen, 1.5.2010 wird die DenizBank die Führung bei den Sparzinsen übernehmen, diese bietet 1,875 %, dahinter die Autobank mit 1,77 %. Ob die LiveBank, die Volksbank Kufstein, ihren Zinssatz mit 1.5.2010 reduzieren wird, ist noch nicht bekannt – die Meldung wird jedoch sicherlich in den nächsten Stunden bekanntgegeben.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: