Kosten für Kontoschließung ab 1.11.2009 kostenlos

Viele haben sicher schon mal daran gedacht das Konto zu wechseln, da die Hausbank immer und immer mehr an Kosten für das Girokonto verrechnen möchte. Trotzdem hat man es nicht getan, obwohl das Angebot alternativer Banken doch um soviel billiger (oder gar gratis) gewesen wäre. Bei so manchem hat es sich alleinig daran gespiest, dass man für die Schließung des Kontos noch etwas bezahlen müsste und somit der Wechsel zur neuen Bank unattraktiver geworden wäre. Diese Ausrede gibts aber schon bald nicht mehr, denn ab 1.11.2009 dürfen Banken für die Schließung eines Kontos keine Gebühren mehr verlangen.

Unter anderem wurden folgende Punkte geregelt:

  • Kein Entgelt für die Kontoschließung
  • Banken müssen klar und umfassend über den Kontowechsel informieren
  • Die Banken dürfen den Kontowechsel nicht behindern.
  • Der Wechsel des Girokontos darf nicht länger wie 7 Banktage dauern

Der wechselwillige Kunde kann sich nun sicher sein, dass der Wechsel des Girokontos nun einfacher funktionieren wird wie bisher. Wer nun gerne wissen möchte wo ein billiges oder gratis Girokonto zu bekommen ist, der sollte doch am besten den Girokonto Vergleich testen. Im Moment bieten folgende vier Banken (evtl. mit gewissen Einschränkungen) ein kostenloses Girokonto an:





Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x