Addiko Bank: Erhöhung beim Festgeld mit 15.11.2022

Heute hat sich die Addiko Bank dazu entschlossen den Zinssatz für Festgeld Konten nach oben hin anzupassen. Wobei wirklich interessant nur die Anpassung mit 6 und 12 monatiger Bindung ist. Denn da beträgt die Erhöhung 0,90 bzw. 1,00 Prozentpunkte! Bei 18 Monaten sind es 0,70 Prozentpunkte und bei 24 Monaten nur 0,30. Für 36 Monate Bindung bleibt der Zinssatz leider unverändert!

Festgeld 6 Monate: von 1,00 % p. a. auf 1,90 % p. a.

Festgeld 12 Monate: von 1,30 % p. a. auf 2,30 % p. a.

Festgeld 18 Monate: von 1,60 % p. a. auf 2,30 % p. a.

Festgeld 24 Monate: von 2,00 % p. a. auf 2,30 % p. a.

Festgeld 36 Monate: unverändert bei  2,30 % p. a.

Mit dieser Zinssatzkorrektur hält die Addiko Bank jedenfalls bei einer 6 Monatsbindung den Pokal in den Händen! Gefolgt durch die Bigbank und die Kommunalkredit Invest sind die Stockerlplätze vergeben.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx